Grundpflege

  • Anleitung, Unterstützung und Übernahme bei der Teil- und Ganzkörperpflege: Waschen, Duschen, Baden, Zahnpflege, Rasieren, Kämmen, Darm- oder Blasenentleerung

  • Mobilität: Aufstehen und Zubettgehen, An- und Auskleiden, Gehen, Stehen, Treppensteigen, Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung, Lagerung bei Immobilität

  • Nahrungszubereitung und Nahrungsaufnahme: mundgerechtes Zubereiten der Nahrung und Unterstützung und Übernahme bei der Nahrungsaufnahme